Rubrik: Ratgeber

Campingplätze in Europa gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Da ist es schwierig, die wahren Perlen ausfindig zu machen. Ich habe mir die schönsten Plätze von Norden nach Süden einmal angesehen und dabei kleine Campingparadiese entdeckt. Ob für Hobbytaucher, Kunstliebhaber oder Sonnenanbeter – für jeden Typ Camper ist der passende Platz dabei. Hier eine Auswahl meiner Lieblingsplätze.

Juckende Mückenstiche, fehlende Orientierung, zerlöcherte Zeltplanen oder leere Batterien: Beim Campingurlaub kann viel passieren. Die pure Lust am Erleben wandelt sich zum Drang zu überleben – Okay, ganz so schlimm ist es wahrscheinlich bei keinem Ausflug, aber man weiß ja nie. Gute Vorbereitung ist das A und O. Daher habe ich hier die besten Outdoor-Tipps zusammengestellt, die mir selbst auch schon das ein oder andere Mal aus der Patsche geholfen haben.

Camping heißt: nah an der Natur sein, nachts die Sterne beobachten, morgens von Vogelgezwitscher geweckt werden. Alles wunderschön. Aber Camping bedeutet eben auch: nasse Böden, spitze Steine, windige Nächte. Damit Ihre Campingausrüstung Sie noch auf vielen Reisen begleiten kann, sind die richtige Pflege und die Durchführung nötiger Reparaturen das A und O.

Zelt und Isomatte, Wohnmobil und Vorzelt oder doch lieber ein mobiles Haus? Es gibt viele Möglichkeiten, einen Campingurlaub zu er- und überleben. Und jede Möglichkeit hat ihre eigenen Vorzüge. Hier erfahren Sie, was den jeweiligen Camping-Typ ausmacht und warum Glamping sogar die letzten Zeltmuffel überzeugt.

Das erste Mal mit Zelt unterwegs? Kein Problem, hier finden Sie viele Tipps und Anregungen für Camping-Anfänger. Was beim Camping essen? Was hilft gegen kalte Füße? Welcher Schlafsack ist warm genug? Alles, was Sie wissen müssen, damit die erste Nacht unter freiem Himmel zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Sicher ärgern Sie sich schon lange darüber, dass die Klingen Ihres Rasierers nicht sonderlich lange halten und ständig ausgetauscht werden müssen. Das nervt nicht nur, sondern geht auch noch ins Geld. Doch mit der richtigen Handhabung kann das Leben Ihres Rasierers um einige Wochen bis Monate verlängert werden. Worauf Sie bei der Reinigung und Pflege Ihres Elektrorasierers oder Nassrasierers achten müssen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Bestimmt haben Sie sich schon oft darüber geärgert, dass die Klingen Ihres Rasierers nicht lange halten und ständig ausgetauscht werden müssen. Grund dafür ist meist nicht nur die zunehmende Stumpfheit der Klingen, sondern das Verkleben der Zwischenräume durch Haar- und Rasierschaumreste. Wenn Sie sich nun fragen, welche Alternativen es für die Haarentfernung gibt, sind Sie hier an der richtigen Adresse. In diesem Artikel werde ich Ihnen das Rasiermesser, die Shavette, den Rasierhobel sowie Enthaarungscreme und Waxing vorstellen.

Makrofotografie bietet die Möglichkeit, kleine Dinge ganz groß wiederzugeben. Besonders gut ist das mit einer Spiegelreflexkamera von Canon möglich. Anders als viele Kompaktkameras haben Spiegelreflex- und Systemkameras aber oft keinen dedizierten Makromodus. Wir erklären, wie EOS-Einsteiger Insekten, Blüten und andere kleine Dinge trotzdem anspruchsvoll ablichten.